Bosch WAY2854D

 

Bosch-WAY2854D-FrontDie Bosch WAY2854D wurde bereits Ende 2013 von Stiftung Warentest getestet und erreichte damals zusammen mit der baugleichen Siemens WM14Y54D den bis heute besten Wert (Note 1,6 / Heft 11/2011). Neben diesen beiden Maschinen erreicht nur die Miele W5861 WPS die gleiche Note und sogar in den Folgejahren schaffte es keine Waschmaschine mehr an diesen drei Modellen vorbeizuziehen weshalb die Maschine sich in unserem Waschmaschinen Test zurecht den ersten Platz mit der baugleichen Siemens verdient.

Wäscht im Test sehr gut und leise

Das Testurteil sehr gut erhält die Bosch Maschine bei der Dauerprüfung. Daneben funktioniert auch die Handhabung tadellos und wird mit 1,7 benotet. In der Umweltkategorie erreicht die Maschine eine souveräne Note gut und in der wichtigsten Disziplin – der Waschleistung – schafft das Gerät eine sehr gute Wertung. Einziger Wehrmutstropfen: der Spülvorgang wird nur mit befriedigend bewertet. Im 60 Grad Energiesparprogramm benötigt die Maschine knapp drei Stunden.

Leise Maschine

Die Bosch WAY2854D WM14Y54D wäscht insgesamt sehr leise. 49 dB beim waschen und 71 dB beim schleudern schonen ihre Ohren und die des Nachbarn sofern die Waschmaschine in ihrer Miets- oder Eigentumswohnung steht. Erzielt wird dies mit dem Motor EcoSilence Drive welcher sich durch eine hohe Energie-Effizienz, Schnelligkeit und vor allem sehr sparsamen Stromverbrauch auszeichnet.

3D-AquaSpar- Systeme

Das sog. Bosch 3D-AquaSpar-System optimiert den Waschvorgang in mehrerlei hinsicht: die Wäsche wird durch einen speziellen Einspülmechachnismus schneller durchfeutet, danach die Waschbewegung an die Wäsche angepasst und zu guter letzt sorgt die Vollflut-Waschtrommel für eine ständig intensive Durchfeuchtung.

Schutz gegen Wasserschäden

Das AquaStop-System besteht aus einem speziellen doppelwandigen Zulaufschlauch, einem Sicherheitsventil, sowie einer Bodenwanne mit Schwimmerschalter und bietet 100%igen Schutz gegen Wasserschäden – dafür garantiert Bosch ein Geräteleben lang.

Dosierungempfehlung

Wie auch die baugleiche Siemens Maschine, empfiehlt auch die Bosch anhand der Beladungsmenge die genau Waschmitteldosierung. Grundsätzlich gilt: verwenden sie zuwenig Waschmittel, können ihre Textilien vergrauen wodurch auch die Farben leiden. Zu viel Waschmittel wäscht Wäsche schneller aus und belastet die Umwelt.

Die Trommelgröße

Die Bosch Maschine fasst insgesamt 8kg und ist daher vor allem für Haushalte mit 2 oder mehr Personen geeignet.

Bosch-WAY2854D-TrommelClevere Features und Programme

Mit dem Programm Kurz können sie in nur 15 Minuten wenig verschmutzte Wäsche waschen. Die Bosch Maschine bietet auch weitere praktische Funktionen wie eine Nachlegemöglichkeit. Die Situation kennen wir alle: gerade wurde das Waschprogramm gestartet und schon fällt einem ein, dass noch ein Kleidungsstück fehlt. Mit der Nachlegefunktion können sie das Programm ganz einfach pausieren, die Trommel zu öffnen und das Kleidungsstück nachzulegen.

Die Handhabung

Bosch-WAY2854D-BedienfeldDas Bedienfeld der Bosch Waschmaschine ist sehr modern. Im Gegensatz zu anderen Modellen, aktivieren sie die Waschmaschine über einen Start Button in der Mittel des Drehrads (ähnlich der Start-Buttons in neueren Autos). Danach haben sie die Möglichkeit über das rötlich beleuchtete Drehrad ihr gewünschtes Programm einzustellen. Die Verarbeitung des Bedienfeldes ist gut und die Materialien sind stabil und sehen hochwertig aus. Das Bedienfeld ist etwas anders aufgebaut als das Bedienfeld der Siemens Maschine. Welches besser gefällt ist subjektiv und Geschmacksache.

Fazit

Genau wie für das Siemens Schwestermodell, können wir auch für die Bosch WAY2854D eine klare Kaufempfehlung aussprechen. Mit 8kg hat sie ein ordentliches großes Ladevolumen, sie wäscht leise und gründlich und mit der Dosierungsempfehlung können sie sogar die Dosierung des Waschmittels optimieren. Natürlich gibt es günstigere Modell auf dem Markt. Mit etwa 600€ ist das Preis- Leistungsverhältnis bei dieser Maschine aber dennoch sehr gut sodass wir eine klare Kaufempfehlung aussprechen können. Ob sie nun lieber zur Siemens greifen oder die Bosch Maschine nehmen, bleibt ihnen überlassen und ist Geschmacksache. Sicher ist: mit beiden Modellen machen sie beim Kauf alles richtig.

Tipp: es gibt mittlerweile ein Nachfolgermodell welches bei Stiftung Warentest ebenfalls in der Waschleistung gut abgeschnitten hat jedoch in der Dauerprüfung durchgefallen ist: Bosch WAY2854D (LINK). Das Modell ist noch energieeffizienter als der Vorgänger (137kWh vs. 189kWh) und kostet nur wenig mehr (ca. 30€). Durch die Möglichkeit beim Kauf auf Amazon oder Media Markt eine Garantieverlängerung um 2 oder 3 Jahre vorzunehmen, können sie das Modell ohne Risiko erwerben und erhalten noch einmal neuere Technik. Wer aber 100%ig auf Nummer sicher gehen will, greift zum etwas älteren und sehr bewährten hier getesteten Modell.

 

 

Bosch WAY2854D

Bosch WAY2854D
9.5833333333333

Waschen

10/10

    Spülen

    9/10

      Schleudern

      10/10

        Bedienung

        10/10

          Energieeffizienz & Wasserverbrauch

          10/10

            Schutz vor Wasserschäden

            10/10

              Vorteile

              • Super Waschleistung
              • Energie-Effizienzklasse A+++. Niedriger Energieverbrauch
              • Sensorgesteuerte Waschprogramme ermöglichen effizientesten Wasserverbrauch bei jeder Beladungsmenge
              • Innovatives Trommelsystem
              • Beladungsanzeige mit direkter Dosierempfehlung
              • Wäscht sehr leise

              Nachteile

              • Spült nur mittelmäßig